Company Profile

Über CHOREN

Firmenprofil

CHOREN hat seinen Hauptsitz in Peking und betreibt weitere Niederlassungen in Hongkong und Deutschland. Das deutsche Unternehmen CHOREN Industrietechnik GmbH hat seinen Sitz in Dresden, Sachsen, in der Nähe der bekannten Vergasungsanlage in Schwarze Pumpe. Diese arbeitete nach dem weltbekannten Patent für eine moderne Energietechnologie (GSP), das im ehemaligen Deutschen Brennstoffinstitut (DBI) entwickelt wurde.

Die Gründung des Unternehmens CHOREN erfolgte durch ehemalige Mitarbeiter der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Deutschen Brennstoffinstitutes. Neben Fachleuten aus dem DBI waren auch Mitarbeiter der Vergasungsanlage Schwarze Pumpe und der Royal Dutch Shell Group in die Entwicklung eingebunden. Der Ursprung des Namens CHOREN basiert auf dem Zusammenhang von:

C - Kohlenstoff
H - Wasserstoff
O - Sauerstoff
REN - renewable (erneuerbar)

Das Unternehmen verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung in Forschung und Entwicklung, Design, Fertigung, Bau und Betrieb von Flugstromvergasungsanlagen und liefert den Kunden Technologielizenzen, Prozessdesigns, Key-Equipment, technische Dienstleistungen und Schulungen sowie Unterstützung im Betrieb vor Ort und weiteren Service.

Unternehmensqualifikation

Patente

Das Unternehmen verfügt über 92 in- und ausländische Patente, darunter 42 Erfindungen und 50 Gebrauchsmuster.

Zertifikate

Das Unternehmen verfügt über ein chinesisches Zertifikat für Hochtechnologieunternehmen, ein Zertifikat für Zhongguancun-Hochtechnologieunternehmen, sowie je ein Zertifikat für neue Technologien und neue Produkte (Dienstleistungen) in Peking.

2018 erhielt CHOREN den China Patent Excellence Award.

© 2021 CHOREN Industrietechnik GmbH
ImpressumDatenschutz