Company News

CHOREN News

CHOREN wurde zur Teilnahme am ersten „China Energy and Chemical Industry 30 Forum“ eingeladen.

11. August 2020
Quelle: CHOREN Energy Technology (Peking) Co., Ltd.

Am 31. Juli wurde das „Davos Forum“ der chinesischen Energie- und Chemieindustrie – „China Energy and Chemical Industry 30 Forum“ – in Peking gegründet und das erste Forum abgehalten. Gu Xiulian, stellvertretende Vorsitzende des Ständigen Ausschusses des Zehnten Nationalen Volkskongresses und ehemalige Ministerin für chemische Industrie, und Li Yizhong, Vorsitzender der Chinesischen Föderation für Industrieökonomie und ehemaliger Minister für Industrie und Informationstechnologie, nahmen an dem Forum teil. 30 Akademiemitglieder, Berater, bekannte Gelehrte und Experten, bekannte Unternehmer und andere Denkfabriken, die sich auf das Thema „Veränderungen und Reaktionen der chinesischen Energie- und Chemieindustrie in der Ära nach der Epidemie“ konzentrierten und teilten ihre Gedanken und Erkenntnisse mit. Li Shousheng, Präsident der China Petroleum and Chemical Industry Federation, leitete das erste Forum.

Shan Yubing, Vorsitzender von CHOREN Future Energy Technology (Beijing) Co., Ltd., hielt auf dem Forum eine Rede mit dem Titel „Über die Förderung von kohlenstaubhaltiger Kohle mit hoher Qualität, sauberer und effizienter Umwandlung und Nutzung als Hauptmaßnahme für die Energiewende meines Landes". Herr Shan wies in seiner Rede darauf hin, dass derzeit mehr als 55 % der nachgewiesenen Kohlereserven meines Landes niedrig inkohlte Kohle sind. Aufgrund der Kohlevorkommen meines Landes ist eine einfache Nutzung eingeschränkt. Deshalb sollte die saubere und effiziente Umwandlung und Nutzung von niedrig inkohltem Kohlenstaub mit innovativen Verfahren als eine wichtige Maßnahme der Energierevolution meines Landes unterstützt und gefördert werden.
Zu diesem Zweck wurden Vorschläge unterbreitet:

  1. Abteilungen auf allen Ebenen sollten eine umfassende wissenschaftliche Demonstration und Bewertung der Technologie zur Nutzung von pulverisierter Kohle mit niedrigem Inkohlungsgrad durchführen und Verfahren zur Nutzung von pulverisierter Kohle mit niedrigem Inkohlungsgrad mit fortgeschrittenen individuellen Technologien auswählen und großmaßstäbliche technische Demonstrationsprojekte, zur Demonstration der Technologie durchführen, um die Voraussetzung zur Nutzung von zig Millionen Tonnen pulverisierter Kohle mit niedrigem Kohlenstoffgehalt.zu schaffen. Verbessern Sie die Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit durch großtechnische Produktion, nutzen Sie den Skalier-Effekt und den Synergieeffekt voll aus und erreichen Sie schließlich eine effiziente Umwandlung von niederwertigen Kohlenstaubressourcen.
  2. Durch die Lenkung der Kohleenergiepolitik nimmt der Staat, Einfluss auf die Anwendung und Nutzung von pulverisierter Kohle mit niedrigem Kohlenstoffgehalt und überwindet dabei viele gemeinsame Schlüsselprobleme. Dabei gilt es die Vorteile verschiedener Technologien zu nutzen und den Einsatz von hoch inkohlter Kohle (Anthrazit) zu verringern und die Abhängigkeit von Rohöl zu minimieren.
  3. Die Förderung der wichtigsten Industrialisierungstechnologien für die saubere und effiziente Umwandlung und Nutzung von niedrig inkohltem Kohlenstaub sollte auf der wissenschaftlichen Forschungsplattform des National Energy Coal Key Laboratory für saubere und hocheffiziente Kohleumwandlung und einer Demonstrationsanlage für die saubere und effiziente Umwandlung von Kohle, weitere Forschung und Entwicklung von technischen Schlüsselausrüstungen sowie die Richtung der Grundlagenforschung und Anwendungsforschung verwandter Technologien basieren. Dabei sollte die Nutzung von niedrig inkohltem Kohlenstaub und eine saubere und effiziente Umwandlungs- und Nutzungstechnologie kontinuierlich gefördert werden.
© 2022 CHOREN Industrietechnik GmbH
ImpressumDatenschutz